Texte zu: Es rappelt im Karton

 
1: Musik, Musik, Musik (mit Hardcore!!)
 

Keine Tapeten an den Wänden und kein Teppich auf dem Boden

(Hardcore: NANANANA)

nur einfachster Belag, Brot ohne Butter. Das reicht mir für ein Leben mit dir, mein Schatz! Über uns der graue Himmel und keine Kohlen im Ofen

(Hardcore: NANANANA)

nur ein Bett aus Stroh. Das reich mir für ein Leben mit dir. Und ich nehme die Gitarre und ich greife einen Akkord.

(Hardcore: NANANANA)

Ich spiele eine Melodie, Melodie die trägt uns fort. Melodie der Träume, ich hab sie für uns beide ausgedacht! Und wie 2 Schwalben im Wind geistern wir durch die Nacht! Lippen begegnen sich, Hände berühren sich. Wir sind zur Liebe geboren. Und vor dem Traualtar ist noch ein Plätzchen frei: Es ist der Platz für uns 2. NANANANA ... und alle mitsingen ... NANANA.... auch Peter .... Lippen begegnen sich, Hände berühren sich. Wir sind zur Liebe geboren. Und vor dem Traualtar ist noch ein Plätzchen frei: Es ist der Platz für uns 2. Die Musik brachte und zusammen, die Musik die wir so lieben.

(Hardcore: NANANANA)

Sie ist unser Freund, sie läßt uns nicht im Stich. Musik, Musik, Musik. Sie gehört dazu,

(Hardcore: NANANANA)

und wenn mal etwas schief geht, aber bitte mit Musik.7x Musik

Das war meinesachtens unerreicht! 
 2: Der Sensemann (Eierlikör)

Hörspiel über eine Frau die mit dem Sensemann ihren Ehemann eine Grube schaffen will! (Noch n Eierlikör - du alte Schlampe ... äääääähhh mmmmmhhh aus dem Telefonbuch)!!

 
3: Hoffnung (mit Orchester)

Super menthaler Song mit melodischem Summen von Helge!

 
4: Gitarre (gerissene Saite)

Kleines Hörspiel über Helges kaputte Gitarre (Ah - schon wieder kaputt)

 
5: Das Rätsel (mit Hardcore!!)

Was hängt an der Wand, und gibt jedem die Hand?? Wer weiß es, wer weiß es?? Was hängt an der Wand, hat den Hintern verbrannt?? Wer weiß es, was weiß es?? Was hängt an der Wand macht Tick-Tack, wenn die Uhr runterfällt ist sie kaputt?? 
Das erste war ein Handtuch, das zweite die Bratpfann, das dritte habt ihr sicherlich schon selber erraten! Wir fragen Peter: Peter was wars??

(Peter: Die Uhr, die Uhr, die Uhr)

3x Richtig, richtig, richtig popichtig. Das ist ein gutes Lied! 
Was klebt an der Wand ist weiß und rauh?? Wer weiß es, wer weiß es?? Was liegt auf dem Boden ist grün und ist aus Linoleum?? Wer weiß es, wer weiß es?? Was steht in der Küche, gakkert und wartet auf darauf, daß die daß das Wasser kocht?? 
Das erste war Tapete, das zweite Fußbodenbelag, das dritte habt ihr sicherlich schon fast selber erraten! Ich frach Peter wieder: Peter was wars??

(Peter: Eine Uhr, eine Uhr)

Total falsch, es war ein Huhn das darauf wartet daß das Wasser kocht, damit es das Ei legen kann, damit das 4einhalb Minuten kocht! Also: 4x Lernen, lernen, lernen popernen. Das ist ein super Blues. Ich mach ein Klarinetten-Solo!

6: We gotta Rock, we gotta Roll!

I saw you laying in a corner with nothing on. Except a slip, with ugly colors. 
I think we gonna fuck tonight! We gonna fuck tonight! We gonna fuck tonight! We gonna fuck tonight! We gonna fuck tonight! 
(14 x) We gotta rock, we gotta roll. 
Baby, Baby, Baby oh yeah. Now you are laying in my arms and I feel fantastic. Your slip is laying in the corner. You and me!

7: Tropfsteinhöhle (14.10.98)

Hörspiel über das Treffen von Klaus und Erwin in der Tropfsteinhöhle! (Erwin - Eeerrwiin)

 
8: Gartenzaun (mit Hardcore!!)

Ich steh den ganzen Tag am Gartenzaun, wackel lustig mit den Augenbrauen. Dabei tu ich so als würd ich Erdbeeren pflücken, aber ich guck heimlich Fraun. 
Ich scharre mit den Füßen, spitze meinen Mund zum Küssen. Doch leider kann an dem Zaun keine vorbeigehen, denn mein Garten ist nach hinten raus! 
Das ganze Geld mit Quatsch verdient, und dann der Garten an der falschen Seite. Das ist scheiße. Das schöne Geld falsch angelegt. Naja, ich bin ja immerhin kein Fachmann, der das so richtig kann. 
Ich denk ich dreh mein Haus auf links, dann steht der Garten an der Straße und dann gings. Dann könnt ich eventuell ein Fräulein zum Essen einladen, zum Beispiel zu Kartoffeln! 
Der Buddy an der Orgel!! 
 9: Meisenmann

Das nächste Lied hat nichts mit Obst zu tun, sondern es ist ein kleines Vogellied. Endlich ist es soweit. Ist es denn das Vogellied, und es ist!

In unserem Garten hängt ein Meisenknödel. An der Tanne die ihre Zweige in den Himmel streckt. Da kommt der Meisenmann geflogen, und er zeigt uns allen seinen Nachwuchs. Sie krakälen laut in ihrem Nest, die Frau Meise gibt den Kindern Würmer. Doch für den Mann da bleibt kein Rest! 
Sei nicht traurig kleiner Meisenmann, das für dich nichts übrig bleiben kann. Deine Kinder haben Hunger, sie wollen essen. Das darf man nicht vergessen. 
Man sieht den kleinen Meisenmann auf einem Feld, er zieht an einem Wurm. Der hat sich in der Erde verknotet. Doch endlich hat er ihn bekommen. Da verfinstert sich plötzlich der Himmel und ein Mann mit einem langen Bart guckt aus einer Wolke. Und er hebt seinen Finger den er hochgehoben hat. 
Sei nicht sauer kleiner Meisenmann, das du den Wurm nicht mit nach Hause nehmen kannst. Und mit einer Stimme ganz aus Samt, ich komm nämlich vom Finanzamt! 
Und der Meiser kommt mit leeren Händen, zu dem Nest da oben in der Tanne. Und die Kinder reissen ihre Schnäbel auf und Frau Meise kommt im Dauerlauf. Doch als sie ihn dann erblickt ohne Futter in der Einkaufstüte. Da hat sie ihn voller Wut in seinen Hintern gepickt. 
Sei nicht sauer kleiner Meisenmann, dass das eben doch nicht alles so sein kann. Daran hat sie sich gewöhnt. Du bist eben doch nur ein Meisenmann. 
Der Meisenmann!

10: Wenn der Abend kommt (mit Hardcore!!)

Wenn der Abend kommt, sollst du bei mir sein! 
Wenn der Abend kommt, bist du nicht allein! 
Wenn der Abend kommt, sitzt du neben mir auf der Couch! Schnell das Mündchen auf, es kommt eine Salzstange geflogen. Und noch ein Gürkchen hinterher. Hmmm lecker lecker, ja das schmeckt. Meine Eltern sind nicht da, das ist wunderbar. Das trifft sich gut. 
Doch die Nachbarn, gucken durch die Gardine. Sie sehen deutlich meine Liebesmaschine! 
Nur von Kerzenlich wird sie angestrahlt. Sie steht in der Ecke, du suchst unter ihr Halt! Deine Haare sind schön aufgedreht zu vielen kleinen lustigen Würsten. Das sieht übrigens sehr gut aus. 
Und du drehst deinen Kopf wie eine Schraube in die Trockenhaube. 
Ja unsre Trockenhaube,

(Big-Band: Trockenhaube)

ist der Fahrschein ins Glück. 
Ja die Trockenhaube, sie macht dich schick, schick für die Liebeslaube! 
Ja die Trockenhaube,

(Big-Band: Trockenhaube)

sie ist sehr gut zu uns. Sie steht in der Ecke. Es steht dir gut die Frisur. Nanannananna, be my lady tonight. Nanananana...

11: Blaue Lagune (mit Hardcore!!)

Ich saß schon lange in dem Zug, endlich fuhr er los mit ganz viel Buffen. Neben mir saß eine Frau und daneben saß ein Mann und zwischen der Frau da lag ein Hut! Plötzlich nahm gegenüber ein alter Tattergreis Platz mit wallendem Haar, Peter he he. Auf dem Schoß ein Pappkarton. Und es war so verführerisch wie er mit knorriger Hand über die Pappschachtel strich, dass ich dachte es wär eine Zauberkugel drin! 
Und richtig: 10 Minuten vor Athen konnt ich durch Zufall mal in den Pappkarton reingucken. Doch meine Reise war zu Ende und ich mußte leider gehn! 
In dem schönen Urlaubsort hatte ich ein tolles Zimmer, doch ich wälzte mich total von einer Ecke in die andre. Diese Nacht war eine Qual. 
Ich lag als erste Frau am Strand. Die Eingeborenen nannten es blaue Lagune, die Menschen schwommen dort in Haufen und ich glaub man konnte Wasserbälle kaufen. Ich war fasziniert von diesem Ort. Doch die Sehnsucht nach der Kugel, die Sehnsucht nach der silbernen Zauberkugel, diese Sehnsucht riss nicht ab und ich dachte ich nehm sie mit in mein Grab. 
Zauberkugel hey, wann kommst du geflogen?? Zauberkugel hey hey, wo ist der alte Mann mit dem wallendem Haar. Und ich taucht tief im Meer: 10 m tief! Ich benutze dafür eine Brille, die links und rechts aus Gummi war und am Gesicht luftdicht abschloß damit ich besser sehn konnte. 
Ah und da auf einmal schimmerte etwas vor mir. Ja es war die Zauberkugel, ich hatte sie gefunden. Doch plötzlich kam der weiße Hai und der hat mir die Kugel im Kampf entwunden. Ohne Kugel fuhr ich heim, es war nicht gut was da geschah. In der blauen Lagune. In der blauen Lagune. In der blauen Lagune, der Hai nahm die Kugel einfach mit. Ich war erboßt von diesem Typ, ich hatte keine Ahnung welche Kraft so ein Hai in seinem Kiefer hat. Deshalb stellte ich mich quer. 
Naja, wir wissen wie die Geschichte ausging: Sie ging einigermaßen glimpflich aus. Ich bezwang den Hai doch der schluckte die Kugel runter und so bekam ich sie nie zu sehn. In der blauen Lagune! 
In der blauen Lagune, in der blauen Lagune!

12: Erziehung

Das meiner Meinung nach beste Hörspiel von Helge. Ein kleines Kind braucht Nachhilfe in der Schule (1 + 5 = 5 - patsch - aaaaaahhhhh)

13: Boogie-Woogie (mit Big Band!!)
Oh, ich höre lateinamerikansche Bongo-Bongolei! Das ist ja der Bobby Marlene, der spielt Bongo-Bongos. Dazu gehört ein Kontrabaß, Dieter. Ja, und eine Prise Schlachzeuch. Und nun der Buddy an der Orgel!

Ja, jetzt kommt Boogie-Woogie Hey, super Boogie-Woogie Boogie-Woogie er ist gut, er geht jedem sofort ins Blut. Boogie-Woogie, Boogie-Woogie hey, ja ich werd noch ganz meschuggi! Boogie-Woogie, hey. Ja ich bin Boogie-Woogie, hey super Boogie-Woogie. Boogie-Woogie, Boogie-Woog ja so heißt der neue Look. 3x Boogie-Woogie.

Der Carlos Tenorsaxophonsolo!

Dududjudiel.... Bongo-Solo. Das ist der Bobby Marlene aus Kolumbien. Applaus! Klasse! 
Boogie-Woogie

14: In Italien

Helge erzählt kurz von seinen Erlebnissen mit Klaus Kinski in Italien!

 
15: Scrapple from the apple (mit Big-Band!!)

Eine der besten Jazz-Nummern von Helge. Super-Sound! (Jazz ist nicht tot!)

 
16: Sex Machine (mit Big-Band - gibt´s auch nen Videoklip)

Wer das James-Brown-Original kennt, kommt hier auf seine Kosten. Besser als das Original!

 
17: Auf den Spuren Kara Ben Nemsis

Helge erzählt über seinen Flug in den Orient!!! Er trifft dort viele Leute von denen er viel berichtet (z. B. der Papst Johannes der Täufer)!

 
18: Orientalische Sonate (mit Big-Band!!)

Klingt wie der Titel: Orientalisch - eben!

 
19: Comeback (mit Big-Band!!)

Der letzte Versuch, hier bin ich noch einmal. Der letzte Versuch, ich hatte keine Wahl. Der letzte Versuch, ich kann es immer noch Ich bin wieder da, jetzt ist alles klar. 
Comeback, ich war lange weg. Jetzt bin ich wieder da. 
Comeback, ja es geht mir gut. Ich hab viel zu tun, der Tach geht sehr schnell um! 
Wie findet ihr meine alte Frisur?? Errinerungen werden wach, Memories pur! 
Und die vielen schönen Melodien, die ich für euch geschrieben habe! Von mir selber ausgedacht! 
5 x Comeback 
Ich bin wieder da!

(Big-Band: Er ist wieder da!)

Ich war lange weg!

(Big-Band: Er war lange weg!)

Jetzt bin ich wieder da!

(Big-Band: Jetzt ist er wieder da, wie gefällt euch seine alte Frisur??)

Na, wie gefällt euch meine Frisur?? 
Comeback, ja es geht mir gut. Ich hab viel zu tun, der Tach geht sehr schnell um! 
Comeback, ich bin wieder da nanana... 
Kleines Orgelsolo! 
Comeback!

20: Klapperstrauß (mit Big-Band!!)

Das erste Techno-Lied von Helge. Aber er braucht keinen Computer dazu, sondern nur eine super Big-Band! Wirklich einmalig!!

...
Piercing... tut weh
...
 
21: Transatlantic Blues (mit Big-Band!!)

Gelungener Abschluß der genialen CD!!! Lob an Helge und Band!