Neulich auf meiner Festplatte... 
da fand ich doch in XP folgende Fidofiles...
Wie bitte, Du nix verstehen? Folgende Mails fand ich in meinem Archivordner von Crosspoint, meinem Fidomailer, die mich voller Wehmut an meine Zeit als Point im Fidonetz erinnerten. An dieser Stelle also nochmals einen Dank an meine
damaligen Bosse, Jan Thöle von der PiV und Achim Theobald von der GARP sowie Barbara Theobalt, Bernd Diehl, Elmar Weyer, Uwe Diehl, Volker Ruppert und all' die anderen, die mir diese Files damals zukommen ließen.
BTW: Die englische Flagge habe ich für die englischsprachigen Besucher meiner Homepage überall dort gesetzt, wo man auch ohne Deutschkenntnisse mal hinschauen sollte (vorausgesetzt, man versteht englisch).

Woher die Nachrichten kommen, läßt sich teilweise nicht mehr feststellen, höchstens noch, wer sie mir zuletzt weitergeleitet hat. Hier also mein Fidoarchiv (nicht nur, aber fast immer etwas zu schmunzeln):
 


Ach ja, komme mir bitte jetzt niemand, der meint, die Dinger da oben seien alt, natürlich sind sie alt, schließlich habe ich die im Laufe der Jahre archiviert, und in Archiven findet man i.d.R. nix neues!

Deshalb geht's jetzt hier weiter mit meiner Sammlung, die ich so langsam aber sicher via Internet bekommen habe.
Dem Medium entsprechend handelt es sich hierbei vorwiegend um Graphiken. Einen besonderen Dank an meine Arbeitskollegen, insbesondere Michael Gräßer und Martin Welsch, die mich ständig mit solchen Bildern und Witzen versorgen.
 

Wer mehr Infos über das Fidonetz möchte oder gar Point werden möchte, kann mir gerne meinen Mehl an Gunnar füllen.

Last update: 08.05.1999